Apple aktualisiert die Apple Store iOS App mit Passbook Unterstützung von Gutscheinkarten

9to5passbook Apple aktualisiert die Apple Store iOS App mit Passbook Unterstützung von Gutscheinkarten

Apple hat eine neue Version der eigenen Apple Store iOS App veröffentlicht, mit der zwei kleine neue Features verfügbar sind, die sicherlich für den ein oder anderen Kunden sinnvoll sind. So ist es jetzt zumindest in den USA möglich, Gutscheinkarten über die App zu kaufen und per E-Mail an Freunde zu versenden. Diese können dann den Gutschein in die App Passbook integrieren und in Apple Stores nutzen. Im Moment ist die Funktionalität in Deutschland wie schon erwähnt nicht verfügbar und auch in den USA eher schwierig zu finden. Wer in den USA lebt und gern so eine Geschenkkarte kaufen möchte muss in die Kategorie “Produkte”, dann auf “iPhone” und dann ganz runter scrollen und auf “Gesamtes Zubehör”. Dann lassen sich die Gutscheinkarten kaufen.

Suche via Siri integriert

Weiterhin wurde Siri in die App integriert, mit der zusätzliche Informationen wie zum Beispiel Preise oder auch Produktinformationen abgerufen werden können. Außerdem ist der Dienst EasyPay ab sofort für Nutzer in Deutschland, Kanada, Italien, Schweiz und Frankreich verfügbar. Damit wird  es noch einfacher Produkte über die App zu kaufen und aus dem Apple Store mitzunehmen. Die Apple Store App dient dazu, dass Nutzer direkt via App neue Produkte kaufen und mit nach Hause nehmen können. Das Konzept der App in Kombination mit der Produktmitnahme ist einzigartig.

iPad 4 und iPad Mini können gekauft werden

Wer gern die neuen Apps ausprobieren möchte hat mit dem iPad 4 und dem iPad Mini gleich einen guten Grund. Seit dem 2. November sind die beiden Geräte verfügbar. In vielen Apple Stores kann das iPad 4 sogar sofort mitgenommen werden, da sich der Ansturm auf das Gerät bisher in Grenzen hält. Die Apple Store App ist ab sofort im AppStore verfügbar.