Analyst: Das iPhone 5s und das günstige iPhone kommen im August/September

iphone5 fertig1 Analyst: Das iPhone 5s und das günstige iPhone kommen im August/SeptemberZur Zeit überschlagen sich die Meldungen von Analysten, wann das nächste iPhone und auch die günstige Ausgabe des Gerätes auf den Markt kommen könnten. Tatsächlich gibt es jetzt mit Kirk Yang den nächsten Analysten, der sich zu einer möglichen Veröffentlichung eines iPhone 5s und eines günstigen iPhones geäußert hat. In Taiwan’s Commercial Times sagte er, dass er mit einer Veröffentlichung der Geräte im August oder September rechnet. Interessant ist auch, dass Apple offenbar einen Deal mit China Mobile zustande bekommen hat. Das versucht Apple schon seit längerem. Dieser Deal ist auch der Grund dafür, dass es vom normalen iPhone 5s zwei Modelle geben wird.

Unterschiedliche Modelle für unterschiedliche Standards

Demnach wird ein Modell auf das Frequency-Division Duplexing setzen, welches in weiten Teilen der Welt zum Einsatz kommt. Das Modell für China Mobile wird auf Time-Division Duplexing. Das extra Modell für diesen Anbieter kann sich Apple ohne Probleme leisten, denn China Mobile ist der größte Mobilfunkanbieter der Welt. Im Bezug auf das günstige Modell gibt es anscheinend auch einen weiteren Beweis. So soll Pegatron als Zulieferfirma einen Großauftrag für die Herstellung erhalten haben. Apple soll derzeit hinter den Kulissen noch abwägen, wie viele Geräte jeweils vom iPhone 5s und dem günstigen iPhone hergestellt werden sollen. Das soll jeweils davon abhängen, wie stark das günstige iPhone den Verkauf des High End Gerätes beeinflusst.


Andere Quellen: Günstiges iPhone kommt erst 2014

Es gibt unterschiedliche Angaben dazu, wann das günstige iPhone kommt. Vor kurzem berichtete zum Beispiel das Blog Macotakara, dass das günstige iPhone erst 2014 kommen werde. Wieder andere Quellen sprechen vom dritten Quartal dieses Jahres.