Apple aktualisiert Apple TV Betriebssystem und unterstützt jetzt Bluetooth Tastaturen

apple tv 5 2 300x201 Apple aktualisiert Apple TV Betriebssystem und unterstützt jetzt Bluetooth Tastaturen

Neben iOS 6.1 ist auch noch eine weitere Produktsparte bei Apple aktualisiert worden. So ist ein neues Update für Apple TV erschienen, welches die schon seit längerem bekannte Unterstützung für Bluetooth-Tastaturen mitbringt. Version 5.2 des Apple TV Betriebssystems enthält zudem Verbesserungen in vielen weiteren Bereichen des Apple TV.

Hier die Verbesserungen im Überblick:

- iTunes in the Cloud: Durchsuche und spiele deine gekaufte Musik von iTunes direkt aus der iCloud

- Bluetooth-Tastatur: Nimm deine drahtlose Apple Tastatur um Apple TV zu steuern.

- AirPlay Audio für Videos: Schicke Stereo-Audio von Filmen, Fernsehsendungen und andere Videos von Apple TV auf Lautsprecher und Geräte die AirPlay unterstützen (inklusive AirPort Express und andere Apple TV’s)

- Stabilität und Leistung: Enthält Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen für den iTunes Store, AirPlay, Netflix, iTunes Match und kabelgebundene Internetverbindungen


Update auch für neue Apple TV Box erschienen

Interessant bei dem Update ist, dass es drei verschiedene Versionen davon gibt. So gibt es neben dem Update für die zweite und die dritte Generation auch noch ein Update für ein Gerät mit der Bezeichnung Apple TV 3,2. Es ist nicht klar, um was für ein Gerät es sich hier handelt. Klar ist aber anhand der Versionsnummer, dass es sich eher um ein kleineres Update handeln muss. Schon KGI Securities Analyst Kuo hatte bekannt gegeben, dass Apple noch in diesem Quartal ein Hardware-Update im Apple TV Bereich veröffentlichen wird. Apple selbst hat aber noch kein öffentliches Statement dazu abgegeben, wann und ob ein neues Apple TV kommt. Das Gerät trägt auch die Nummer J33I. Die Seite MacRumors behauptet, es handele sich dabei um eine internationale Variation der dritten Generation des Gerätes.