IPad Mini Media Event am 23. Oktober?

iPad Mini comparison t 300x189 IPad Mini Media Event am 23. Oktober?Um den Start des iPad Minis gab es speziell wegen dem Starttermin viele Spekuliationen. Anfang des Monats erschien ein Bericht auf dem Onlineportal von CNN, der davon sprach, dass die Einladungen für ein iPad Mini Event am 10. Oktober verschickt würden. Der 10. Oktober kam und lediglich einige gefakte Einladungen machten in kleineren Apple-Blogs die Runde. Einen neuen Termin hat die Seite AllThingsD jetzt in die Runde geworfen. Demnach werde, so will die Seite von Insidern erfahren haben, am Dienstag dem 23. Oktober ein Apple Media Event für geladene Journalisten stattfinden.

Bestätigung von verschiedenen Seiten

Im Gegensatz zu dem Termin von CNN gibt es bei dem Termin den AllThingsD kommuniziert Bestätigungen verschiedener Quellen wie iMore oder Jim Dalrymple von The Loop, der den Bericht wie üblich kurz und schmerzlos mit einem “Yep” kommentierte. Verschiedene Quellen haben bereits versucht, einen Ort für das Event zu bestätigen. Allerdings gibt es bisher keine wirklich handfesten Anzeichen für einen bestimmten Ort. Das Event rund um das iPad Mini käme durch die Wahl des Termins zwei Tage vor der Bekanntgabe der Quartalszahlen für das vierte Quartal und drei Tage, bevor Microsoft das Surface-Tablet und Windows 8 auf den Markt bringt. Bisher gibt es noch nicht viele handfeste Details zum iPad Mini. Es soll ein 7,85 Zoll Display mit flüssigen Kristallen als Grundlage für den Bildschirm und einen Lightning Connector haben.


Apple’s iPad Mini wird für das Unternehmen der eigene Kindle Fire

Im Zuge des Prozesses zwischen Apple und Samsung wurde auch ein kleines weiteres Detail zum iPad Mini bekannt. Eddy Cue äußerte sich während der Zeit, dass ein 7 Zoll Display interessant ist, um darauf EBooks zu lesen, E-Mails zu checken, Facebook Nachrichten zu lesen und Videos zu schauen. The Next Web bestätigt diesen Ansatz und sagt, dass Apple sein 7,85 Zoll iPad Mini als direkte Konkurrenz zum Kindle Fire veröffentlichen will, um Inhalte wie Text und Videos zu konsumieren.