Apple versendet noch eine Mail an Entwickler: Gatekeeper kommt

screen shot 2012 02 27 at 3 31 09 pm 267x300 Apple versendet noch eine Mail an Entwickler: Gatekeeper kommtSchon vor zwei Monaten hatte Apple eine E-Mail an alle Entwickler versendet sich eine Developer ID zuzulegen. Jetzt hat Apple noch einmal eine ähnliche Mail versendet, in der die Vorteile des neuen Verfahrens dargestellt werden. Mit der neuen Version Mountain Lion soll standardmäßig eingestellt werden, dass nur noch Software die mit einer Developer ID gesichert ist installiert werden kann.

Mac AppStore soll sicherste Platz für Software werden

Apple ruft mit seiner Apple den Mac AppStore als sichersten Ort aus, auf dem Software erworben werden kann. Durch die neue Gatekeeper Funktion soll unter Anderem Malware verhindert werden. Die Developer ID soll gewissermaßen bestätigen, dass der Programmierer keine Malware produziert und in den Produkten auch keine Malware enthalten ist. Erst vor kurzem war Apple dafür kritisiert worden, dass das System so unsicher sei. Mit der neuen Maßnahme könnte das System nachhaltig vor Schadsoftware geschützt werden.


Kleiner Softwaredownload nötig

Um die Developer ID zu nutzen ist der Download eines kleinen Programms notwendig. Mit dem kann Software mit einer Developer ID versehen werden. Die neue Version von Mac OS Mountain Lion soll das Verfahren unterstützen. Es wird damit gerechnet, dass Mountain Lion sowie die Developer ID heiße Themen auf der diesjährigen World Wide Developer Conference sein werden.