Jailbreak-Tool: untethered iOS 4.4.4 SeasonPass 0.8 für Apple TV erschienen

 Jailbreak Tool: untethered iOS 4.4.4 SeasonPass 0.8 für Apple TV erschienen

Erst eben haben wir darüber berichtet, dass es zwei Hackern gelungen ist, eine komplette Oberfläche für das Apple TV zu programmieren. Jetzt ist ein untethered iOS 4.4.4. SeasonPass 0.8 Jailbreak-Tool herausgekommen, dass nun ohne  einen Boot mit dem Computer auskommt, oder kurz: Es ist ein untethered Jailbreak.


Die Jailbreak-Szene entwickelt sich im Vergleich zu Apples mobilem Betriebssystem iOS 5 rasant voran. Jedoch hat dies gant anderen Gründe. Auf jeden Fall hat das Team von fireCore beziehungsweise speziell “pod2g” nun ein untethered iOS 4.4.4. Jailbreak-Tool herausgebracht, dass den Bootvorgang des Apple TVs überflüssig macht.

Der Vorteil eines untethered Jailbreak ist ganz klar zu erkennen: Während man für einen semi- oder tethered Jailbreak einen Computer benötigt, um das Gerät zu starten, bietet ein untethered Jailbreak den vollen Funktionsumfang, um selbstständig zu starten beziehungsweise booten.

Eine genaue Anleitung wie es funktioniert, findet ihr hier.

Resultierend gebührt die ganze Arbeit des pod2G-Team, welches den Apple TV gründlich unter die Lupe genommen hat. In Zukunft scheint es, dass Hacker wie Steven Troughton-Smith und TheMudKip eine optimierte Oberfläche für den Apple TV bietet und somit vollkommen neue Funktionen für den Markt bereit hält. Derzeit laufen die Optimierungen auf Hochtouren, und man konnte voller Stolz verkündigen, nun eine Auflösung von 720p verwenden zu können.

[asa]B0041IZHVO[/asa]

Bild: stereopoly.de

Quelle: macerkopf.de