Untethered Jailbreak für iOS 5.0 / 5.0.1 wird auch beim iPhone 4S & iPad 2 funktionieren

cydia2 Untethered Jailbreak für iOS 5.0 / 5.0.1 wird auch beim iPhone 4S & iPad 2 funktionieren

Wir berichteten euch darüber, dass der Untethered-Jailbreak für iOS 5.0 und 5.0.1 anscheinend fertiggestellt wurde. Denn der Entwickler und Hacker pod2G hat zu diesem Thema ein Video veröffentlicht, das den Jailbreak relativ ausführlich demonstriert. Allerdings wurde die Demo auf einem iPod touch 3G ausgeführt und man war in diesem Zusammenhang nicht ganz sicher, ob diese Jailbreak-Methode auch auf dem iPhone 4S oder auf dem iPad 2 lauffähig sein wird.


Im Video von pod2G wird wie gesagt nicht näher darauf eingegangen, aber wir können mit guten Grund behaupten, dass der Untethered-Jailbreak auf allen iDevices inklusive dem iPhone 4S und dem iPad 2 lauffähig sein wird. Denn der Jailbreak basiert auf "Userland" und dies bedeutet, dass der Exploit an die Software gebunden ist. Somit können direkt alle iDevices vom neuen Jailbreak profitieren.

Da im Video sehr deutlich demonstriert wird, dass der Jailbreak auf iOS 5.0/5.0.1 lauffähig ist, wird dazu geraten, die entsprechenden SHSH Blobs zu sichern, falls im Fall der Fälle das Unternehmen aus Cupertino die Lücke rechtzeitig schließt. SHSH Blobs können gesichert werden, indem TinyUmbrella bezogen wird. Anschließend wird die Anwendung geöffnet sowie das iDevice angeschlossen und man wählt "Save SHSH" aus. Somit sind SHSH Blobs des Gerätes gesichert.

Wann der Untethered-Jailbreak aber freigegeben wird, kann noch nicht genau gesagt werden. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr hoch, dass der Jailbreak erst dann veröffentlicht wird, sobald Apple die neueste iOS-Version freigegeben hat.

[asa]B003U6628A[/asa]