Wird iOS im nächsten Jahr NFC unterstützen, zusammen mit dem iPhone 5?

iphone 5 44 Wird iOS im nächsten Jahr NFC unterstützen, zusammen mit dem iPhone 5?

Die sogenannte “Near Field Communication” (NFC) ist schon seit einiger Zeit im Gespräch. Berichtet wurde immer mal wieder, dass ein NFC-Chip in der nächsten Generation des iPhone zum Einsatz kommen könnte. Nun sind neue Informationen aufgetaucht, die erneut darauf hindeuten und somit die Spekulationen nochmals verstärken. Bei dem taiwanesichen Branchenmagazin DigiTimes wird nämlich darüber berichtet, dass iOS im nächsten Jahr die neue Kommunikationsmöglichkeit unterstützen wird.


Allerdings fehlt noch das notwendige Smartphone seitens Apple, das mit einem NFC-Chip ausgestattet werden muss. Zwar wird bei DigiTimes nicht näher darauf eingegangen, dass das iPhone 5 mit dieser Technologie ausgerüstet werden könnte, aber die Wahrscheinlichkeit ist hierfür sehr hoch.

Laut DigiTimes wird aber nicht nur Apple auf die neue Technologie umsatteln, sondern auch Unternehmen wie Microsoft. Allgemein soll die Anzahl der Smartphones in den nächsten Jahren, die mit NFC umgehen können, von zehn Prozent auf rund 50 Prozent ansteigen.

Mit Hilfe von NFC wird es möglich gemacht, eine drahtlose Kommunikation zwischen verschiedenen Endgeräten über kurze Distanzen aufzubauen. Somit könnten zum Beispiel schnelle Bezahlungen abgewickelt oder einfach nur bestimmte Daten zwischen Geräten übermittelt werden. Die Einsatzbereiche für NFC sind sehr vielseitig und wir können davon ausgehen, dass diese Technologie einen weitreichenden Einsatz im Alltag finden wird.

[asa]B0041G5S6K[/asa]