iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS ohne Jailbreak mit einem Unlock versehen?

iphone 4s 66 iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS ohne Jailbreak mit einem Unlock versehen?

Im Jailbreak-Bereich ist es aktuell nicht möglich das iPhone 4S mit einem Jailbreak zu versehen. In diesem Zusammenhang ist es auch nicht möglich gewesen, das Smartphone von einem Unlock zu befreien, wenn es mit einem SIM-Lock versehen war. Beim iPhone 4 und iPhone 3GS sieht die Situation aber etwas aus. Ein Jailbreak ist möglich und auch ein Unlock kann unter bestimmten Voraussetzungen durchgeführt werden.


Früher ging der Unlock relativ leicht vonstatten. Hierzu benötigte man einfach nur Ultrasn0w, das entsprechend ausgeführt werden musste. Nun sind jedoch neue Informationen aufgetaucht, die von einem Unlock auf dem iPhone 4S, iPhone 4 sowie auf dem iPhone 3GS sprechen. Hierbei soll auch kein Jailbreak notwendig sein, was die Sache sicherlich noch spannender macht. Allerdings wurde dies anhand des Netzbetreibers AT&T getestet, der für die USA zuständig ist. Wie es mit anderen Netzbetreibern genau aussieht, kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden.

Folgende Schritte müssen durchgeführt werden:

1.) Eine AT&T-SIM-Karte muss in das iPhone 4S eingesetzt werden.

2.) Anruf nach 611 tätigen und wieder abbrechen. Es handelt sich hierbei um eine Kundennummer für AT&T-Kunden. Anschließend wird der Flugmodus aktiviert.

3.) Die AT&T-Karte wird entfernt und mit einer T-Mobile-SIM ersetzt.

4.) Feststellen, ob auch Wi-Fi wirklich deaktiviert ist, um eine automatische Verbindung zu unterbinden.

5.) Flugmodus wird nun deaktiviert. Jetzt sollte das Gerät nach einem entsprechenden Signal suchen.

6.) Das EDGE-Netzwerk sollte sich nun automatisch aktivieren und wenn alles glat gelaufen ist, sollte sogar ein "E" als Symbol auftauchen.

7.) Nach 20-30 Sekunden sollte man das iPhone ausschalten und wieder anschalten. Nun sollte man die Aktivierung zu Gesicht bekommen.

8.) Wenn ein Signal-Bar erkennbar sein sollte, wählt man die Zellenverbindung aus.

9.) Nun entnimmt man die SIM-Karte aus dem Gerät und steckt sie das dritte und letzte Mal ein.

10.) Das Gerät sollte nun "unlocked" sein.

Hierzu wurde auch ein Video veröffentlicht, das den ganzen Vorgang demonstriert:

Ob dies auch mit anderen Netzbetreibern funktioniert, kann noch nicht genau gesagt werden. Mit AT&T scheint dies aber zu funktionieren.