Neuer 4.2.1 Jailbreak – redsn0w Tutorial

ananas logo Neuer 4.2.1 Jailbreak   redsn0w TutorialDerzeitig gibt es nur einen tethered Jailbreak für bestimmte iOS Geräte. Wenn man das iPhone ausmacht, muss man dies also wieder umständlich mit redsn0w am PC oder Mac anschalten. Bislang dauerte dies immer sehr lange, da erst die Firmware ausgewählt werden musste, der richtige Modus ausgewählt werden musste und anschließend das iPhone in den DFU-Modus gebraucht werden musste.

Mit einen Update der derzeitigen redsn0w Version möchte das Dev-Team allerdings die Wartezeit auf den untethered Jailbreak verkürzen. Über Kommandozeilen-Argumente kann man nun den tethered-Boot Modus verkürzen. Somit kann man also anstatt lange die Firmware auszuwählen und den Boot-Modus auszuwählen diese Funktion nun direkt auswählen.

An einem Mac sieht das ganze zB. für einen iPod Touch 4G mit iOS 4.2.1 so aus:

open ~/Desktop/redsn0w.app —args -j -i ~/Desktop/iPod4,1_4.2.1_8C148_Restore.ipsw

Hierfür ist allerdings wichtig, dass die Firmware und redsn0w auf dem Desktop sind.

In dieser Befehlszeile verwendet das DevTeam 2 Argumente. Insgesamt gibt es  aber 4. Hier mal die Erklärung für die Argumente.

Das -j steht für  “Just boot now tethered for now“

Das -i für „to specify your reference IPSW“

Das -o for old-bootrom iPod touch 2G and iPhone 3GS

und zu guter letzt das -b to specify your own boot logo png

Auch wir möchten euch diese Methode nicht vorenthalten und haben hier mal alle Starthilfen für euch zum Download aufgelistet

Downloads:

[download id="43,42,27,28,29,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39,40,41"]



Tutorial:

Habt ihr die neue redsn0w Version gedownloadet und euch die Starthilfe heruntergeladen können wir anfangen:

Für Mac:

  1. redsn0w und das passende Boot-Script und iOS 4.2.1 für das jeweilige iOS Gerät downloaden.
  2. Auf dem Desktop einen Ordner „boot“ erstellen.
  3. Hier fügt ihr die redsn0w Version und die Firmware ein.
  4. Das Boot-Script legt ihr einfach auf dem Desktop ab.
  5. Der Anleitung „Tethered Booten“ folgen.

Für Windows:

  1. redsn0w und das passende Boot-Script und iOS 4.2.1 für das jeweilige iOS Gerät downloaden.
  2. redsn0w und iOS 4.2.1 in C: ablegen.
  3. Boot-Script auf den Desktop ablegen.
  4. Der Anleitung „Tethered Booten“ folgen.

Tethered booten:

  1. Ihr schaltet euer Gerät aus und schließt es an den Computer an.
  2. Anschließend drückt ihr mit Doppelklick auf das Boot-Script.

Dadurch wird redsn0w gestartet und automatisch vorbereitet.

  1. Gerät mit der Anweisung von redsn0w in den DFU-Modus versetzen.
  2. Gerät wird mit Jailbreak gebootet und euer Gerät ist wieder startklar.