Apple gewinnt an Einzigartigkeit – Weitere Patente

Apple hat am 17.08.10 wieder einen Schritt zur Einzigartigkeit der Appleprodukte getan. Dank neuster Patente hat Apple der Konkurrenz wieder einen Stein in den Weg gelegt.

iPhone Silde Apple gewinnt an Einzigartigkeit   Weitere PatenteDas erste der beiden Patente ist der „Unlock-Slider“, welchen der User betätigen muss um den  iPod, das iPhone und das iPad aus dem Ruhezustand zu erwecken. Dies ist ein sehr typisches und sehr bekanntes Detail der Appleprodukte, welches den User auf dem Gerät willkommen heißt.

Das zweite ist die „On-Screen Tastatur“, welche einen Hohen Komfort in das Schreiben mit den bekannten Geräten ermöglicht. Diese stellt die angetippten Buchstaben kurz groß dar, oder öffnet bei längerem Drücken des Buchstabens eine Leiste, in der sämtliche Schreibweisen des Buchstabens eröffnet werden. Dies hält die Tastatur kompakt, sorgt aber für eine einfache und intuitive Benutzung, was auch ein wichtiges Merkmal aller Appleprodukte ist.iphone tastatur e1282394202557 Apple gewinnt an Einzigartigkeit   Weitere Patente

Zwar müssen andere Firmen, die diese Merkmale nutzen wollen hohe Gebühren an Apple zahlen, doch ist die Grundfunktionalität der Elemente nicht geschützt. Dies ist durch das Präfix “D“ von den vor nun drei Jahren eingerichteten Patenten zu begründen.